Doppel Magnum 3,0 l 2020er Spätburgunder Spätlese trocken

78,00 €

(26,00 € pro Liter)

inkl. MwSt.

Diese 2020er Leimener Spätburgunder Spätlese trocken stammt von Rebstöcken, die 1960 im Leimener  Herrenberg gepflanzt wurden. Eine späte Lese gesunder Trauben sowie eine langsame und behutsame Vergärung sind uns wichtig, um die Qualität aus der Traube für den späteren Wein zu bewahren. Die Endvergärung fand im kleinen Eichenholzfass statt, wo der Wein sich danach auch 18 Monate lagern und reifen durfte. Das Ergebnis ist ein Paradeburgunder mit unverfälschten kräftigen Fruchtaromen und einem langen Nachhall.

 

 

Diese 2020er Leimener Spätburgunder Spätlese trocken stammt von Rebstöcken, die 1960 im Leimener  Herrenberg gepflanzt wurden. Eine späte Lese gesunder Trauben sowie eine langsame und behutsame Vergärung sind uns wichtig, um die Qualität aus der Traube für den späteren Wein zu bewahren. Die Endvergärung fand im kleinen Eichenholzfass statt, wo der Wein sich danach auch 18 Monate lagern und reifen durfte. Das Ergebnis ist ein Paradeburgunder mit unverfälschten kräftigen Fruchtaromen und einem langen Nachhall.

 

Diese 2020er Leimener Spätburgunder Spätlese trocken stammt von Rebstöcken, die 1960 im Leimener  Herrenberg gepflanzt wurden. Eine späte Lese gesunder Trauben sowie eine langsame und behutsame Vergärung sind uns wichtig, um die Qualität aus der Traube für den späteren Wein zu bewahren. Die Endvergärung fand im kleinen Eichenholzfass statt, wo der Wein sich danach auch 18 Monate lagern und reifen durfte. Das Ergebnis ist ein Paradeburgunder mit unverfälschten kräftigen Fruchtaromen und einem langen Nachhall.